Folgen Sie uns!
04:30 New York (Handel von 09:30 - 16:00) 09:30 London (08:00 - 16:30) 10:30 Frankfurt (09:00 - 20:00) 17:30 Tokyo (09:00 - 11:00 | 12:30 - 15:00)
Hinzufügen zu Depot | Watchlist | Stoppkurs

Fraport AG Aktie

Inhaber-Aktien o.N.


Kurs
66,16
Xetra, 19.10.18
 
-2,13 %
-1,44
ISIN: DE0005773303
WKN: 577330
Code: FRA.xet

Jetzt kostenlos Analyse zu Fraport-Aktie ansehen.

mehr Börsenplätze / Börsenübersicht

Börse / Markt Kurs   Zeit Diff.   Vortag Volumen
Xetra 66,16 EUR 19.10.18 -2,13 %
67,60 12.381.701
Tradegate 66,24 EUR 19.10.18 -0,96 %
66,88 139.836
Stuttgart 66,06 EUR 19.10.18 -1,43 %
67,02 36.629
Frankfurt 66,10 EUR 19.10.18 -1,25 %
66,94 33.650
Berlin 66,08 EUR 19.10.18 -1,23 %
66,90 31.152
Hamburg 66,08 EUR 19.10.18 -1,28 %
66,94 29.837
Düsseldorf 66,08 EUR 19.10.18 -1,26 %
66,92
Hannover 66,08 EUR 19.10.18 -1,28 %
66,94
L&S 65,96 EUR 19.10.18 -1,58 %
67,02
München 66,08 EUR 19.10.18 -1,28 %
66,94

Kurzmeldungen zu Fraport AG Aktie

  1. 12.07.18 Fraport fertigte im Juni 6,37 Millionen Fluggäste in Frankfurt ab. Dies war im Vergleich zum Vorjahr ein Plus von 9,8 Prozent. Verantwortlich für das Plus waren intensive Angebotaufstockungen der Airlines, besonders im Europa-Verkehr. Im Frachtgeschäft allerdings sank das Volumen um 2,7 Prozent auf 180.167 Tonnen.
  2. 13.03.18 Fraport hat im Februar die Passagierzahl um 8,5 Prozent auf 4,365 Millionen erhöht. Auch im Frachtbereich konnte der Flughafen zulegen. Fracht und Post legten um 2,2 Prozent auf 163,121 Tonnen zu.
  3. 12.12.17 Fraport blickt auf einen erfolgreichen letzten Monat zurück. Im November konnte der Flughafenbetreiber am Flughafen Frankfurt trotz diverser Streiks und Flugstreichungen über 5 Millionen Passagiere befördern. Gegenüber dem Vorjahresmonat konnte damit ein bereinigter Zuwachs von 11,8 Prozent erzielt werden. Das Frachtaufkommen stieg im Vergleichszeitraum um 4,9 Prozent auf etwas über 200.800 Tonnen. Zudem wurden über 39.100 Starts und Landungen gezählt, ein Plus von 16,6 Prozent.
  4. 12.09.17 Im August verzeichnete Flughafenbetreiber Fraport am Standort Frankfurter Flughafen den zehnten Monat in Folge Zuwächse. Die Zahl der Passagiere stieg um 5 Prozent auf 6,29 Millionen im Vergleich zum Vorjahr. Das Frachtvolumen legte um 5,4 Prozent auf 181.102 Tonnen zu.
  5. 03.08.17 Fraport blickt auf ein erfolgreiches erstes Halbjahr. Die Betreibergesellschaft des Frankfurter Flughafens weist im Vergleich zum Vorjahreszeitraum ein Umsatzplus und einen Anstieg beim operativen Ergebnis von jeweils 11 Prozent auf 1,35 Mrd. Euro. bzw. 420 Mio. Euro aus. Trotz der Erwartung eines um fünf Prozent höheren Passagieraufkommens im Gesamtjahr, hält Fraport an seinem bisherigen Ausblick fest.
  6. 06.07.17 Entgegen der bisherigen Planung will Fraport am Flughafen Frankfurt bereits 2020 mehr Flugsteige für sogenannte "Billigflieger" bereitstellen. Ursprünglich wollte die Betreibergesellschaft dieses Ziel erst 2023 umsetzen. Dies gab der Vorstandsvorsitzende Stefan Schulte in einem Interview mit der "Welt" bekannt.
  7. 09.05.17 Hohe Ausgaben für Personalumbau haben sich auf das Ergebnis des ersten Quartals bei Fraport ausgewirkt. Wie die Betreibergesellschaft des Frankfurter Flughafens berichtet, gab das Betriebsergebnis (EBITDA) im Vergleich zum Vorjahreszeitraum um sechs Prozent auf 137 Mio. Euro nach. Dahingegen zog der Umsatz um vier Prozent auf 593 Mio. Euro an.
  8. 03.04.17 Aktuellen Medienberichten zufolge konzentriert man sich am Frankfurter Flughafen künftig mehr auf die Billigflieger. Angeblich plant Flughafenbetreiber Fraport einen Flugsteig eigens für die Airlines wie Ryanair, etc. Der einfache Neubau soll auf Basis von Fertigelementen entstehen, ca. 150 Millionen Euro kosten und könnte bereits 2019 fertig sein.
  9. 13.01.17 Fraport hat im Jahr 2016 mit rund 60,8 Millionen Fluggästen 0,4 Prozent weniger Personen befördert als im Vorjahr. Furcht vor Terroranschlägen in Europa sowie Streiks haben dem betreiber des Frankfurter Flughafens den Rückgang eingebrockt. Fraport zeigt sich jedoch zuversichtlich, 2017 wieder Wachstum erzielen zu können.
  10. 15.01.16 Mit einem Plus von 2,5 Prozent auf gut 61 Millionen Fluggäste im Jahr 2015 hat der Flughafenbetreiber Fraport einen neuen Jahresrekord erzielt, seine eigenen Ziele jedoch verfehlt. Konzernangaben zufolge hatten die Streiks der Lufthansa das Wachstum deutlich gebremst. Im Gesamtjahr war das Aufkommen an Fracht und Luftpost um 2,6 Prozent auf 2,1 Millionen Tonnen gesunken.

mehr Insidergeschäfte

Anke Giesen (V) Kauf 24,98 Tsd. EUR am 03.06.16
Matthias Zieschang (V F) Kauf 60,05 Tsd. EUR am 06.05.16
Stefan Schulte (V V) Kauf 40,03 Tsd. EUR am 21.08.15

mehr Über Fraport Aktie - Aktienkurs | Kurs | DE0005773303 | 577330

Fraport AG Aktie:
Die Fraport AG ist ein internationales Unternehmen im Airport-Business und betreibt mit dem Flughafen Frankfurt eines der bedeutendsten Luftverkehrsdrehkreuze der Welt. Als erfahrener Airport-Manager entwickelt Fraport den Flughafen Frankfurt geme...

Quotes: Xetra

Geld (19.10.18)66,28
Brief (19.10.18)66,34
Spread0,06
Stück Geld 29
Stück Brief 32

Kursdaten

Eröffnungskurs 67,48
Hoch67,68
Tief65,78
Kurs (19.10.18)66,16
Volumen12.381.701
Stück186.705

Kursdaten Vortag

Vortag-Eröffnung67,30
Vortag-Hoch 69,12
Vortag-Tief67,14
Vortag-Schlusskurs67,60

mehr Statistik

52W Hoch97,26
52W Tief65,78
1 Woche-1,25 %
1 Monat-12,81 %
1 Jahr-17,56 %
3 Jahre+11,79 %
5 Jahre+16,07 %

Unternehmensdaten

Aktienanzahl924,69 Mio.
Marktkapitalisierung61,18 Mrd.
Mitarbeiter20595
Gründungsjahr1924
Grundkapital924,69 Mio.
KGV 18,33

Branche/Schwerpunkt

Transport, Service



Ihre Meinung ist uns wichtig!