Folgen Sie uns!
14:57 New York (Handel von 09:30 - 16:00) 19:57 London (08:00 - 16:30) 20:57 Frankfurt (09:00 - 20:00) 03:57 Tokyo (09:00 - 11:00 | 12:30 - 15:00)
Hinzufügen zu Depot | Watchlist | Stoppkurs

Gerry Weber International AG Aktie

Inhaber-Aktien o.N.


Kurs
3,000
Xetra, 19.10.18
 
-8,68 %
-0,285
ISIN: DE0003304101
WKN: 330410
Code: GWI1.xet

Jetzt kostenlos Analyse zu Gerry Weber-Aktie ansehen.

Chartanalyse starten Gerry Weber Aktie - Aktienkurs | Kurs | DE0003304101 | 33...

mehr Börsenplätze / Börsenübersicht

Börse / Markt Kurs   Zeit Diff.   Vortag Volumen
Xetra 3,000 EUR 19.10.18 -8,68 %
3,285 220.996
Tradegate 3,055 EUR 19.10.18 -7,98 %
3,320 130.078
Stuttgart 3,080 EUR 19.10.18 -5,81 %
3,270 3.904
Frankfurt 3,110 EUR 19.10.18 -3,72 %
3,230 892
Berlin 3,025 EUR 19.10.18 -5,62 %
3,205
Düsseldorf 3,135 EUR 19.10.18 -2,79 %
3,225
Hamburg 3,110 EUR 19.10.18 -3,72 %
3,230
Hannover 3,110 EUR 19.10.18 -3,72 %
3,230
L&S 3,079 EUR 19.10.18 -4,53 %
3,225
München 3,110 EUR 19.10.18 -3,72 %
3,230

Kurzmeldungen zu Gerry Weber International AG Aktie

  1. 24.09.18 Die Papiere von Gerry Weber brechen an den deutschen Börsenplätzen aktuell um bis 19 Prozent ein. Im Xetra-Handel weisen sie um 11:11 h ein Minus von 17,35 Prozent auf 3,41 Euro aus. Der angeschlagene Modekonzern hatte bereits Freitagabend darüber informiert, ein Sanierungsgutachten in Auftrag gegeben zu haben. Dieses solle den derzeit laufenden Umbau unterstützen. Erst zu Mitte September hatte das Unternehmen aus Halle die Anleger mit schwachen Zahlen zu Neunmonatsgeschäft enttäuscht.
  2. 14.06.18 Die Aktie von Gerry Weber bricht im frühen Handel am Donnerstag ein. Bis 9:05 h gibt sie am Börsenplatz Xetra um 9,22 Prozent nach. Hintergrund ist die korrigierte Jahresprognose des auf Damenoberbekleidung spezialisierten Textilherstellers aus Halle. Sowohl die Umsatz- als auch die Ergebnisziele sind nach unten korrigiert worden. Daneben dürften weitere Kosten hinzukommen, da das Unternehmen plant, sein Geschäftsmodell umzustrukturieren.
  3. 14.09.17 Modekonzern Gerry Weber konnte im dritten Geschäftsquartal seine Verluste leicht verringern. Nach einem Minus 6,9 Millionen Euro im Vorjahr lag der Fehlbetrag im Berichtzeitraum bei 5,1 Millionen Euro. Der Umsatz ging von 195 Millionen auf 192 Millionen Euro zurück. Dank der noch bevorstehenden ertragreicheren Wintersaison und der bereits umgesetzten Restrukturierungen hofft der Vorstand, die Jahresziele noch erreichen zu können.
  4. 14.06.16 Gerry Weber hat im ersten Halbjahr des Geschäftsjahres 2015/16 ein Umsatzplus von 2,5 Prozent auf 443,6 Millionen Euro verzeichnet und lag damit im Rahmen der Erwartungen. Die Umsetzung der Neuausrichtung des Konzerns "FIT4GROWTH" läuft Gerry Weber zufolge planmäßig.
  5. 26.02.16 Nach einem enttäuschenden Geschäftsjahr 2015 setzt Gerry Weber den Rotstift an. Der Vorstand des Modekonzerns plant die Ausdünnung des Filialnetz. Jeder zehnte Mitarbeiter müsse gehen, mehr als 100 Filialen sollen noch in diesem oder im kommenden Jahr geschlossen werden. Im laufenden Geschäftsjahr rechnet das Unternehmen mit einem Umsatz von 890 bis 920 (Vorjahr 920) Millionen Euro und einem drastischen Gewinneinbruch auf 10 bis 20 Millionen Euro.
  6. 11.09.15 Die im MDax notierte Aktie von Gerry Weber büßt am Freitagvormittag nach enttäuschenden Zahlen zum dritten Quartal mehr als 5 Prozent ein. Der Umsatz stieg im Berichtszeitraum durch die neu dazu gekommenen Hallhuber-Filialen um 5,6 Prozent auf 197,8 Millionen Euro. Die Abschreibungen erhöhten sich nach den ersten neun Monaten jedoch um 6 Millionen auf 25 Millionen Euro. Der Überschuss per Ende Juli sank von 10,4 Millionen Euro im Vorjahr auf 0,3 Millionen Euro.
  7. 12.06.15 Zwei Tage nach der erneuten Gewinnwarnung hat Gerry Weber endgültige Zahlen zum zweiten Quartal und dem ersten Halbjahr bekannt gegeben. Der Gewinn sank im ersten Halbjahr um rund ein Drittel auf 21,9 Millionen Euro, im zweiten Quartal halbierte ers sich fast auf 11,4 Millionen Euro. Die EBIT-Marge sank von 14,2 Prozent auf 7,8 Prozent.
  8. 10.06.15 Die Aktie von Gerry Weber bricht am Mittwoch im elektronischen Handel Xetra um mehr als 30 Prozent ein. Grund für den Kursrutsch ist eine weitere Gewinnwarnung des Modekonzerns. Nach schwachen vorläufigen Zahlen zum zweiten Quartal soll der Umsatz nicht mehr um bis zu 17 Prozent wachsen sondern lediglich um hohen einstelligen Prozentwert steigen. Das Ebit soll nach einem bisher prognostizierten Anstieg um bis zu 15,7 Prozent nun um 20 bis 25 Prozent sinken.
  9. 16.03.15 Das Ergebnis von Gerry Weber wurde im ersten Quartal 2014/15 vom frühen Beginn der Winterrabattaktionen und höheren Abschreibungen belastet. Das EBIT sank um 4,5 Prozent auf 17,4 Millionen Euro. Die Abschreibungen standen im Zusammenhang mit der Neueröffnung eigener Retailflächen und den jüngsten Übernahmen. Aufgrund höherer Steuern fiel der Quartalsüberschuss mit 10,5 Millionen Euro rund 9 Prozent niedriger aus.
  10. 23.12.14 Gerry Weber will das Münchener Modeunternehmen Hallhuber übernehmen. Damit möchte der Konzern sich künftig mehr auf die Zielgruppe Frauen ab Mitte 20 fokusieren. Über den Kaufpreis wurde Stillschweigen vereinbart.

mehr Nachrichten

Ad-hoc: Gerry Weber International AG: Verkauf der Immobilie 'HALLE 29'

15.10.18 - Gerry Weber International AG: Verkauf der Immobilie 'HALLE 29' Gerry Weber International AG / Schlagwort(e): Verkauf Gerry Weber International AG: Verkauf der Immobilie 'HALLE 29' 10.10.2018 / 16:51... weiterlesen

Ad-hoc: Gerry Weber International AG / Schlagwort(e): Personalie

04.10.18 - Gerry Weber International AG: Aufsichtsrat beschließt umfassenden Umbau des Vorstands zur forcierten Neuausrichtung des Unternehmens Gerry Weber International AG / Schlagwort(e): Personalie Gerry... weiterlesen

Ad-hoc: Gerry Weber International AG hat Erstellung eines IDW S6-Gutachten in Auftrag gegeben

24.09.18 - Gerry Weber International AG hat Erstellung eines IDW S6-Gutachten in Auftrag gegeben Gerry Weber International AG / Schlagwort(e): Finanzierung Gerry Weber International AG hat Erstellung eines IDW... weiterlesen

mehr Insidergeschäfte

Ralf Weber (V) Kauf 23,58 Tsd. EUR am 04.04.16
Klaus Lippert (AR) Kauf 3,88 Tsd. EUR am 11.12.15
Irina Weber (S) Kauf 14,79 Tsd. EUR am 13.10.15

mehr Über Gerry Weber Aktie - Aktienkurs | Kurs | DE0003304101 | 330410

Gerry Weber International AG Aktie:
Gerry Weber International ist ein internationaler Lifestyle-Konzern. Das Unternehmen ist mit mehr als 340 HOUSES OF GERRY WEBER, über 1800 Shopflächen und erfolgreiche Marken-Online-Shops in der ganzen Welt vertreten. Mit GERRY WEBER, GERRY WEBER ...

Quotes: Xetra

Geld (19.10.18)3,010
Brief (19.10.18)3,185
Spread0,175
Stück Geld 580
Stück Brief 2.000

Kursdaten

Eröffnungskurs 3,150
Hoch3,265
Tief3,000
Kurs (19.10.18)3,000
Volumen220.996
Stück71.553

Kursdaten Vortag

Vortag-Eröffnung3,540
Vortag-Hoch 3,635
Vortag-Tief3,250
Vortag-Schlusskurs3,285

mehr Statistik

52W Hoch10,865
52W Tief2,560
1 Woche-2,28 %
1 Monat-27,18 %
1 Jahr-70,73 %
3 Jahre-80,08 %
5 Jahre-90,48 %

Unternehmensdaten

Aktienanzahl45,91 Mio.
Marktkapitalisierung137,72 Mio.
Mitarbeiter3011
Gründungsjahr1973
Grundkapital45,91 Mio.
KGV 4,412

Branche/Schwerpunkt

Bekleidung

Marktsegmente

Freiverkehr

Prime Standard



Ihre Meinung ist uns wichtig!